Das Weingut

Seit fünf Generationen betriebt die Familie Flick ihr ca. 6 ha großes Weingut. Kaum war Peter Flick mit seiner Weinbaulehre fertig, brachte er frischen Wind in den Betrieb, getreu dem Motto "THANK GOD FOR RIESLING"

Für ihn bedeutet das vor allem viel Liebe und Leidenschaft zur Arbeit in den Wickerer Weinbergen, mit dem Ziel reifer und aromatischer Trauben. Komplexe mineralische Rieslinge von alten Reben überzeugen genauso, wie frische und fruchtige Weine aus seinen Junganlagen.